Jetzt anrufen und beraten lassen!

030 522 48 12

Verkehrsrecht

Was zum Verkehrsrecht gehört

Es umfasst sämtliche Regelungen und Vorschriften, die den Transport auf öffentlichen Verkehrswegen betreffen, egal ob von Personen und Waren. Da es sich um Teilgebiete diverser Gesetze und Verordnungen handelt, beispielsweise des Strafrechts und des BGB, ist es sehr kompliziert. Sie brauchen daher einen Anwalt, wenn man Ihnen eine Geschwindigkeitsübertretung, einen Rotlichtverstoß, Fahrerflucht oder ein anderes Vergehen vorwirft.

Ihr Experte für Rechtsfragen in Lichtenberg

  • Über 10 Jahre Berufserfahrung, kein Problem ist mir fremd.
  • Schnelle Ersteinschätzung Ihres Falles
  • Kostenlose Deckungsanfrage bei Ihrer Rechtsschutzversicherung
  • Ich höre Ihnen immer aufmerksam zu, um Ihren Fall optimal zu bearbeiten
  • Kompetente und persönliche Beratung – auch online.

Wenn Sie einen Termin vereinbaren möchten, rufen Sie mich unter der 030 522 48 12 an oder schreiben Sie eine E-Mail über das Kontaktformular.

Ich berate und vertrete Sie in Berlin im Verkehrsrecht

Sie sind auf der Suche nach einem kompetenten Anwalt, der Ihnen zuverlässig zur Seite steht?

Ich setze in Berlin Ihre Interessen durch

Die wichtigsten Informationen zum Thema

Das Verkehrsrecht umfasst sowohl das Zivil- als auch das Strafrecht. Ein Unfall hat in der Regel zivilrechtlichen Folgen, etwa Ansprüche von Verkehrsteilnehmern auf Schadensersatz und Schmerzensgeld, aber oft auch strafrechtliche Aspekte, etwa wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Auch ohne einen Schaden sind Folgen aus dem Bereich des Strafrechts möglich, beispielsweise bei einer Fahrt unter Drogen oder Alkohol, bei eine Geschwindigkeitsüberschreitung oder einem Rotlichtverstoß.

Wenig bekannt ist, das auch das Fahrerlaubnisrecht, also die verwaltungsrechtliche die Erlaubnis des Staates gegenüber dem einzelnen Bürger, ein Kraftfahrzeug zu führen, zum Verkehrsrecht gehört. Ich betrachte es als meine Aufgabe, Ihnen zu helfen, dass es nicht zur Anordnung eine MPU kommt, in dem ich alle Aspekte die zu Ihren Gunsten sprechen herausstelle, wenn Ihnen ein Verkehrsvergehen vorgeworfen wird.

Nach Unfällen helfe ich bei der Klärung der Schuldfrage und setze mich mit der gegnerischen Versicherung auseinander, damit Sie das bekommen, was Ihnen zusteht.

Was zu beachten ist

Klärung des Rechtsschutzes

Die meisten Verkehrsteilnehmer haben eine Verkehrsrechtsschutzversicherung. Ich setze mich gerne mit Ihrer Versicherung auseinander, um eine Deckungszusage zu bekommen. Bei bestehendem Versicherungsschutz sind meine Leistungen für Sie gratis.