Suche | Impressum | Datenschutz | Sitemap 
 Seite ausdrucken  

Familienrecht

Familienrecht umfasst bekanntermaßen Rechtsfragen bei Trennung und Scheidung oder deren Folgesachen wie Unterhalt für Kinder und Ehegatten, Zugewinn, Versorgungsausgleich, Umgangsrecht. 

Familienrecht umfasst weiter auch den Umgang der Familienmitglieder in einer intakten Ehe oder Namensrecht und Adoption.

Gerade aber weil bei den klassischen Rechtsfragen zu Trennung und Scheidung unterschiedlichste Rechtskreise zwischen den Beteiligten zu regeln sind, empfiehlt sich eine frühzeitige Beratung, in der die ganz individuellen Ansprüche erörtert werden.

Von diesem Standpunkt kann ein möglichst reibungsloses Auseinandergehen vorbereitet werden, ohne dass Sie unnötig auf günstige Rechtspositionen verzichten.

Ziel einer Beratung in einer Trennungssituation ist für mich eine gerechte und langfristige Lösung bei Wahrung Ihrer Interessen. Ein einvernehmliches Auseinandergehen vermeidet in der angespannten Trennungssituation langwierige, kostenintensive gerichtliche Auseinandersetzungen über die Scheidung hinaus.

Selbstverständlich berate ich auch bei der Gestaltung von Eheverträgen, die in der Regel Auseinandersetzung bei der Trennung deutlich verringern. Ebenso können Sie Fragen zum Sorgerecht, Vaterschaft und Recht der Nicht-ehelichen Lebensgemeinschaften klären lassen.